Inhaltsverzeichnis
Wissen über die eigene Erkrankung

FAQ: Wissen über COPD und Emphysem



Frage:


Wieviel Patienten mit COPD wissen eigentlich überhaupt nicht, dass sie
daran erkrankt sind?

Antwort:

Das ist gar keine so leicht zu beantwortende Frage!
Da diese Kranken es nicht wissen, wissen wir es auch nicht so genau ;-)
In der Praxis sehen wir allerdings, dass das gar nicht so selten vorkommt, zumindest, was die Schwere der Erkrankung betrifft: Immer wieder kommen Patienten zu uns wegen "Chronischer Bronchitis" (lt. Diagnose Hausarzt) - also Husten, Auswurf und "ein bisschen" Luftnot, die sich nach genauer Untersuchung als schwer COPD-Kranke herausstellen.
Einer unserer eindrucksvollsten Fälle in dieser Hinsicht war ein Möbelpacker(!), der meinte, "einen Schrank in den 4.Stock tragen, das fiele ihm in letzter Zeit ein wenig schwer". Die Lungenfunktion ergab dann noch 1/3 des normalen Wertes …!
Manche Menschen sind eben einfach "hart im Nehmen", sie gehen oft erst zum Arzt, wenn es "überhaupt nicht mehr geht", und dann ist es oft schon ziemlich spät!


 Zurück zur Übersicht FAQ's
Haben Sie eine Frage?
Dann schicken Sie uns
doch einfach eine Mail!

 

Site designed by
M.Prittwitz
&
J.Steier
©2001

  Zurück zum Seitenanfang        Zurück zur Homepage


über uns     Aktuelle Infos     Was ist Emphysem?     FAQ's    Links, Adressen     Kontakt
31.7.2002
Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Autor(en) der Seite: Dr. M. Prittwitz. Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 30.09.2005 20:24